Kontraktlogistik bei DREI-D: cleveres Outsourcing für attraktive Einsparpotenziale

Elmshorner Dienstleister DREI-D übernimmt Logistikaufgaben für Mittelstand und Multi-Konzerne

14.02.2020 | Thema Kontraktlogistik

Kontraktlogistik bei DREI-D
Kontraktlogistik bei DREI-D ist effizient, flexibel und qualitätssicher

Sie geben einen Teil Ihres Business aus der Hand! Dass ist absolut eine Vertrauenssache! Daher ist eine 100% Zuverlässigkeit durch den gewählten Dienstleister umso wichtiger. So überzeugen die Logistik-Experten mit einer passgenauen Kontraktlogistik bei DREI-D von kontinuierlich höchster Qualität.

Services im Rahmen der Kontraktlogistik

Beginnend bei der Planung, über die Beschaffungs- und Distributionslogistik bis hin zu After-Sales-Services und Retourenmanagement oder anders formuliert: Bei DREI-D erhalten Kunden sämtliche logistische und logistiknahe Leistungen rund um Transport und Distribution von Waren kompetent aus einer Hand. Profitieren auch Sie von den Einsparpotenzialen – von der internationalen Handelskette bis zum Hersteller von Konsumgütern.

Kontraktlogistik bei DREI-D rechnet sich – in Effizienz und Flexibilität

Attraktive Volumen-Verträge – webbasierte Organisationstools

DREI-D bringt nicht nur einfach deutschlandweit und international Waren von A nach B. Das Elmshorner Unternehmen hat Dank umfassender Volumen-Verträge mit renommierten Transportdienstleistern nicht nur eine gut funktionierende Logistik, sondern auch entsprechend günstige Versandkonditionen. Diese werden direkt an die Kunden weitergegeben. In Kombination mit individualisierten Lösungen rund um Warenannahme, Lagerung und Bestandskontrolle, Abwicklung, Kommissionierung, Auslieferung und Retouren-Management profitieren DREI-D Kunden von einem Rundum-sorglos-Paket zu besten Konditionen. Beispiellose Termintreue, Flexibilität und Beratungskompetenz inklusive.


Michael Jezewski: „Kontraktlogistik sollte immer individuell gestaltet sein. Es erfolgt kontinuierlich eine fachkundige Begleitung unserer Kunden bei allen logistischen Fragestellungen. Mit den eingerichteten webbasierten Organisationstools, die an die jeweiligen Kundenbedürfnisse angepasst sind, wird für die Tranzparent und die Steuerung der Logistik gesorgt. Die Basis der DREI-D Kontraktlogistik ist immer ein schriftlicher Dienstleistungsvertrag. Dieser hält u.a. individuell abstimmbare Einzelaufgaben, Prozesse oder komplexe Prozessketten fest und ist meist auf eine Laufzeit zwischen drei und fünf Jahren fixiert. Gerade in der Kontraktlogistik ist eine langfristig ausgerichtete Zusammenarbeit der Garant für eine höchstmögliche Effizienz. Weitere Informationen zur Kontraktlogistik gibt es online unter www.dreid.de oder direkt per E-Mail: kontakt@dreid.de

Klingt das für Sie interessant – dann finden Sie hier weitere Informationen! Oder Sie schauen sich unsere Pressemitteilung an! https://www.openpr.de/news/1077035/Kontraktlogistik-cleveres-Outsourcing-fuer-attraktive-Einsparpotentiale.html Kontraktlogstik kurz erklärt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü