Die Kooperation „Schule/Betrieb“ – eine gute Möglichkeit neue Auszubildende zu akquirieren!

Eine Win-Win Situation

10. Oktober 2019 | Kooperation mit der Boje C. Steffen Gemeinschaftsschule

Kooperation zwischen Schule und Betrieb
Kooperation zwischen Schule und Betrieb

Wir finden immer wieder geeignete Bewerber im Rahmen unserer Kooperation mit der Boje C. Steffen Gemeinschaftsschule in Elmshorn. In unterschiedlichen Projekten die DREI-D in den laufenden Schuljahren an der Schule den Schülern/innen vorstellt, entstehen immer wieder interessante Kontakte. Das bietet eine gute Möglichkeit neue Auszubildende zu akquirieren.

Eine echte WIN-WIN Situation für beide Seiten!

Durch diesen Zusammenschluß haben in den letzten Jahren bereits vier Boje-Schüler/Innen erfolgreich Ihre Ausbildung bei DREI-D gestartet! Marie Guldbrandsen hat Ihre Ausbildung im Winter 2017 erfolgreich vorzeitig abgeschlossen und ist danach in Festanstellung übernommen worden. Im Rahmen der Weiterentwicklung hat es Marie dann nach Hamburg verschlagen.

Derzeit sind noch drei Azubis/Inen im Rennen. In unterschiedlichen Berufen sind alle drei sehr erfolgreich unterwegs. Über diese Kooperation berichtet nun auch die „WNO“. So finden vielleicht auch andere Betriebe den Weg in eine Schulkooperation.

DREI-D würde es in jedem Fall wieder tun!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü