Nachhaltigkeit bei DREI-D Unternehmen pflanzen Trinkwasser

DREI-D nimmt gemeinsam mit anderen Unternehmen aus Hamburg und Schleswig-Holstein an einer Pflanzaktion im Klövensteener Forst teil.

Die Mitarbeiter von DREI-D pflanzten ca. 75 Bäume und generieren daraus 15.000 Liter Grundwasser. Mit diesem Projekt trägt DREI-D | Marketing-Logistik dazu bei, dass das Wasser, welches Unternehmen z. B. für die Herstellung von Produkten verbrauchen, durch gezielte nachhaltige Pflanzmaßnahmen kompensiert wird.

Durch die regelmäßige Bepflanzung des Forstes mit Laubäumen wird der alten Monokultur durch Nadelhölzer entgegengewirkt. Das setzen von Laubbäumen erhöht den Grundwasserspiegel und fördert die Biodiversität. Der Revierförster des Klövensteener Forstes Nils Fischer und sein Team freuen sich über die jährliche Unterstützung.

Dieses Projekt beschäftigt sich mit dem Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Daher sagten wir bei der Vorstellung des Projektes durch die Klimapatenschaft Elmshorn direkt zu. Da sind wir dabei!

www.klimapatenschaft.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü